München und Nürnberg | Tübingen, Reutlingen, Stuttgart
Nürnberg: (0) 173 35 44 299 | Tübingen: (0) 176 23 54 02 93
info(at)hypnose-mentalcoach.de

Hypnose. Wirkt.

Hypnose ist die LösungDie Website der Hypnose-Mentalcoaches Heinz Pfister und Johannes Maneljuk ist aus der tiefen Überzeugung entstanden, dass effektives Coaching, gepaart mit wissenschaftlichen Erkenntnissen, sehr viele Probleme schnell und dauerhaft lösen kann, mit denen wir uns oft jahrzehntelang erfolglos quälen. Drei große und häufig auftretende Problemstellungen sind dauerhaftes Abnehmen und das Wunschgewicht halten, Stress abbauen und nicht abschalten können sowie erfolglose Versuche, mit dem Rauchen aufzuhören.

Hypnose kann erstaunlich schnell Wirkung zeigen

Mithilfe von Hypnose und NLP lassen sich diese drei Probleme – und natürlich unzählige weitere – erstaunlich schnell und effektiv angehen. Was bei anderen Formen des Coachings oder der Verhaltensänderung oftmals Monate bis Jahre dauert, kann mit Hypnose oft innerhalb von drei bis fünf Sitzungen gelöst werden. Mit der Hypnose steht uns ein mächtiges Werkzeug zur Verfügung, um Kontakt mit unserem Unbewussten aufzunehmen und die gewünschten Veränderungen auf der untersten Ebene hervorzurufen. Nur auf dieser Ebene sind effektive Verhaltensänderungen möglich, die dauerhafte Wirkung zeigen.

Hypnose ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren

In den USA und England wird Hypnose seit Jahrezehnten als wissenschaftlich anerkanntes Verfahren ausgeübt. In Deutschland dauerte es – wie üblich – etwas länger. Im Jahre 2006 wurde Hypnose auch in Deutschland als wissenschaftlich nachgewiesene Therapiemethode anerkannt.

Der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie akzeptierte die Hypnotherapie am 27. März 2006 als wissenschaftliche Behandlungsmethode. Das Gutachten kann hier eingesehen werden.

Die Wirksamkeit der Hypnose ist mittlerweile in über 200 internationalen Studien nachgewiesen. Für folgende Störungen gilt die Wirksamkeit von Hypnotherapie als empirisch belegt:

  • Phobien
  • Belastungsstörungen
  • Übergewicht
  • Schlafstörungen
  • Psychosomatik/Somatoform
  • Sexualstörungen
  • Akuter/Chron. Schmerz
  • Tabakabusus
  • Enuresis

Die Milton Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose – Regionalstelle Tübingen untersuchte die Effektivität der Hypnotherapie bei folgenden Themen:

  • Ess-Brechsucht (Bulimie)
  • Übergewicht (Adipositas)
  • Geburtsvorbereitung
  • Herpes
  • Migräne
  • Neurodermitis
  • Rauchen
  • Schlafstörungen

Die Erfahrungsberichte vieler Hypnotherapeuten legt nahe, dass die Hypnose bei einer Vielzahl weiterer Einsatzbereiche erhebliche Wirkung zeigt. Die Hypnoseforschung betreibt ständig neue Studien, welche die wissenschaflich gesicherte Wirksamkeit von Hypnose voraussichtlich noch auf weitere Einsatzbereiche erweitern werden.

Bei der Hypnose handelt es sich also keineswegs um ein dubioses esoterisches Verfahren, sondern um eine wissenschaftlich vielfach belegte Methode.

In unserem Wissens-Bereich finden Sie Interessantes und Wissenswertes zum Thema Hypnose und neue Forschungsergebnisse aus der Neurowissenschaft.


Hinweis: Wir wollen Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir das wissenschaftlich anerkannte Verfahren der Hypnose anwenden, jedoch niemals im therapeutischen Kontext! Wir bieten lediglich Beratungen, Trainings und Coachings an, die sich hypnotische Techniken und Methoden zunutze machen. Wir behandeln und therapieren nicht!